www.fdp.de
Logo

Ingrid Pieper-von Heiden

für OWL im Landtag

Reden

Rede vom 30.08.2006

Europafähigkeit der Schulen stärken!

".... Gut drei viertel der nationalen Gesetzgebung werden heute durch politische Entscheidungen in Brüssel bestimmt. Trotzdem schenken viele Bürger der Europäischen Union kaum Beachtung, sondern stehen ihr eher skeptisch gegenüber. Deshalb muß es unser Ziel sein, Menschen wieder mehr für die EU zu begeistern.

Die europäische Idee hat allerdings nur Zukunft und eine Chance, wenn junge Menschen Europa auch als Chance, begreifen und besser auf Europa vorbereitet werden. Wo könnte das besser geschehen, als in der Schule? ..."

Auszug aus Plenarprotokoll 14/35, S. 3833f.

mehr dazu....


Zurück

Druckversion Druckversion 

Ingrid Pieper-von Heiden


im Plenarsaal des Landtages

Im Gespräch


Ingrid Pieper-von Heiden, Wolfgang Gerhardt

Weiterbildung