www.fdp.de
Logo

Ingrid Pieper-von Heiden

für OWL im Landtag

Reden

Rede vom 01.09.2005

Offener Ganztag

"Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Ja, wir wollen Ganztagsangebote ausbauen, aber mit einem höhren Qualitätsanspruch, als Rot-Grün das bei der offenen Ganztagsgrundschule praktiziert hat. Diese Ganztagsgrundschulen bekommen bereits in diesem Schuljahr mehr Geld für mehr Betreuungs- und Förderqualität, konkret 24 Millionen €, wie die Ministerin angekündigt hat. Das entspricht einem Gegenwert von 1.200 Lehrerstellen.

Bis 2010 wollen wir deutlich mehr als 200.000 qualitätvolle Ganztagsplätze an Grundschulen schaffen. Bis 2012 soll es an den Hauptschulen 50.000 Plätze für den Unterricht am Nachmittag geben. ..."

(Auszug aus Plenarprotokoll 14/6, S. 422f.)

mehr dazu....


Zurück

Druckversion Druckversion 

Ingrid Pieper-von Heiden


im Plenarsaal des Landtages

Im Gespräch


Ingrid Pieper-von Heiden, Wolfgang Gerhardt

Weiterbildung