Pressemitteilungen - Ingrid Pieper-von Heiden

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen vom 27.02.2010:

Mädels, kommt zum Girls Day nach Düsseldorf

In diesem Jahr findet der vorgezogene Girl`s Day im Düsseldorfer Landtag am Montag, 19. April 2010, statt. Der Girl`s Day hat das Ziel, Schülerinnen an Berufe und Studiengänge heranzuführen, in denen Frauen nach wie vor unterrepräsentiert sind.

Ingrid Pieper-von Heiden, bildungs- und frauenpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, freut sich, Schülerinnen aus Ostwestfalen-Lippe zu der traditionsreichen Berufsmesse in den Landtag einladen zu können. "Auch in diesem Jahr können sich die Mädchen auf dem "Markt der Möglichkeiten" über zahlreiche Job- und Studienperspektiven informieren. In den letzten Jahren gab es ausschließlich positive Resonanz zum Girl`s Day: Es lohnt sich, nach Düsseldorf zu kommen."

Angesprochen sind Mädchen in den 7. bis 12. Schulklassen, die sich über verschiedene Berufsfelder informieren möchten. Auch kleine Gruppen sind herzlich willkommen. Für die Verpflegung ist gesorgt, eine Unterrichtsbefreiung ist möglich und 50% der Fahrtkosten werden vom Landtag erstattet.

Weitere Informationen (Anmeldefrist: 16. März) können im Landtagsbüro von Ingrid Pieper-von Heiden (pieper.von-heiden@landtag.nrw.de; 0211-884-2022) angefordert werden.
Zurück